Krankheit im Futterbecken neues

Nachdem wir die Wassertemperatur erhöht hatten und das Salzbad hinter uns hatten haben wir eine von den beiden betroffenen Weibchen heute rausgefischt weil die Trübungen auf der Haut immer schlimmer wurden. Das andere Weibchen mit dem Pilz hat keine äußeren Anzeichen mehr. Von den kleinen haben 3 Stück die Temperatur erhöhung leider auch nicht überlebt.

Ein Kommentar zu Krankheit im Futterbecken neues

  1. Peter sagt:

    huhu Steffi dein Deutsch mut du besser machn lol,,,,,, versteht nicht jeder ,,,lol und diese kleinen Rechtschreibfähler erst,,,lol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*